Pewatron und IS-LINE führen ihre Aktivitäten unter dem Dach der internationalen Angst+Pfister Gruppe zusammen und werden damit gemeinsam noch stärkere Partner im Bereich der Sensorik und Leistungselektronik.

Die Angst+Pfister Gruppe und Christoph Kleye als alleiniger Eigentümer und Geschäftsführer der IS-LINE GmbH haben eine Vereinbarung über den Verkauf sämtlicher Anteile an die Angst+Pfister Gruppe getroffen. Christoph Kleye wird sich als Geschäftsführer von IS-LINE auch weiterhin führend in die Unternehmung einbringen.  Die Pewatron AG ist bereits seit neun Jahren Teil der Angst+Pfister Gruppe und...

Weiterlesen

Für Pneumatik- und Wasseranwendungen geeignet.

Die PBM220 und die sehr kompakte PBM230 Serie sind beides piezoresistive Absolutdrucksensoren. Beide Serien sind standardmässig von 1 bis 14 bar erhältlich - kundenspezifisch sogar bis 25 bar. Durch die spezielle Gel Beschichtung sind die Sensoren für viele Applikationen geeignet und können mit diversen Medien beaufschlagt werden. Beispielsweise wird der Sensor in Pneumatik Applikationen...

Weiterlesen

Für Signalstabilität und eine lange Betriebsdauer

Bei elektrochemischen Zellen für Gasmessungen handelt es sich um eine bewährte Technologie, die als Basis für die sichere Sauerstoff- und Giftgasüberwachung dient. Allerdings lässt bei der Sauerstoffüberwachung mit elektrochemischen Zellen üblicherweise die Signalsensitivität nach. Dem kann nur durch regelmässige Prüfungen und einen Ersatz der Zellen alle 12 bis 18 Monate begegnet werden. Dass...

Weiterlesen

Die Sauerstoffsensortechnologie mit den tiefsten Gesamtbetriebskosten

Pewatron hat eine sehr vielseitige und praktische Familie von OEM- und kundenspezifischen Produkten auf Grundlage des amperometrischen Zirkonoxidsensors FCX-U entwickelt. Der Sauerstoffsensor FCX-U bietet folgende Messbereiche: 0…1000 ppm O2, 0…5 Vol.-% O2, 0…25 Vol.-% O2 und 0…95 Vol.-% O2. Insbesondere die ersten drei Typen sind für Anwendungen der additiven Fertigung sehr interessant, da diese...

Weiterlesen

Die Sauerstoffsensortechnologie mit der höchsten Auflösung

Potentiometrische Zirkonoxid-Sauerstoffsensoren sind für ihren breiten dynamischen Bereich und ihre hohe Auflösung bekannt, gelten aber für Massenanwendungen als schwer installierbar. Dies liegt daran, dass jeder Sensor sozusagen handgemacht ist und nur ein geringer Automatisierungsgrad möglich ist, um die für diese Sensoren gewünschten Eigenschaften zu erhalten. In den meisten Fällen muss das...

Weiterlesen

APBL DC Getriebemotoren sind kostengünstig und können gemäss Ihren Anforderungen angepasst und optimiert werden.

Egal ob Sie im Maschinenbau, Apparatebau, der Medizintechnik oder der Agrarbranche tätig sind. Bürstenlose DC Motoren von Pewatron sind DIE langlebige Alternative zu bürstenbehafteten Motoren und dass bei vergleichbaren Preisen. Für Ihre Kunden bedeutet das verlängerte Serviceintervalle und weniger Maschinen-Down-Zeiten. Pewatron begleitet Sie während des gesamten Lebenszyklus ihrer Maschine oder...

Weiterlesen

Unter Berücksichtigung des Verbrennungsdreiecks werden verschiedene Strategien genutzt, um zu verhindern, dass Geräte und Systeme bei einer Fehlfunktion Feuer fangen. Eine sehr beliebte und durch die Gesetzgebung geförderte Strategie besteht darin, die Konzentration des entzündbaren Gases zu messen. Für gewöhnlich geschieht dies mittels katalytischer und/oder Wärmeleitfähigkeitssensoren. Diese...

Weiterlesen

Infrarotdetektion für genaue und zuverlässige Messungen von Kühlgasen

Gassensoren, die auf nichtdispersiver Infrarot-Absorption (NDIR) basieren, bieten gegenüber elektrochemischen und katalytischen Sensoren entscheidende Vorteile. Bei diesem Sensorprinzip werden die Eigenschaften der jeweiligen Gase genutzt und es wird die Infrarotstrahlung bei einer spezifischen, charakteristischen Wellenlänge absorbiert. Die Sensoren arbeiten dadurch sehr selektiv und zeigen...

Weiterlesen

Der CP-1HX ist ein neuer, kontaktloser Winkelsensor mit einer Gehäusehöhe von gerade mal 4,4 mm, der spezifisch für eingeschränkte Platzverhältnisse entwickelt wurde. Die integrierte Welle mit einem Durchmesser von 6,0 mm ist in zwei Ausführungen erhältlich: als D-Cut-Welle oder mit doppelseitigem Flachprofil. Der Winkelbereich kann von 50° bis zu 360° mit einfachem oder dualem Ausgang gewählt...

Weiterlesen

Der THD2000Z ist ein neuer, biaxialer MEMS-Neigungssensor, der speziell für Umgebungen mit hohem Vibrationsaufkommen entwickelt wurde. Dank dem gerade mal 10 mm dicken Sensorgehäuse eignet er sich zudem ausgezeichnet für eingeschränkte Platzverhältnisse. Der Sensor verfügt über einen programmierbaren, digitalen Dämpfungsregler mit 16 wählbaren Zeitkonstanten, was die Einstellung der besten...

Weiterlesen
Produkt nicht gefunden?
Wir bieten Ihnen eine Reihe weiterer Produkte und massgeschneiderte Lösungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.