Bereit für die Zukunft der Automatisierung – mit dem optischen Multiturn-Absolutwertgeber AAM58 Profinet

Mit dem Modell AAM58 PROFINET präsentiert Pewatron den technisch fortgeschrittensten und vielseitigsten Wertgeber im Portfolio von ELTRA: ein Instrument, das spezifisch für die synergistische Kommunikation mit anderen Geräten in einem vernetzten, komplexen System entwickelt wurde.

Der Multiturn-Absolutwertgeber basiert auf optischer Sensortechnologie und zeichnet sich aus durch eine 25-bit-Maximalauflösung (13 Singleturn + 12 Multiturn). Er ist in drei verschiedenen Versionen erhältlich: mit 6-mm- oder 10-mm-Vollwelle sowie mit 15-mm-Aufsteckhohlwelle.

Die elektronische Profinet-IO-Schnittstelle erlaubt den Zusammenschluss mehrerer Wertgeber in einem integrierten Netzwerk für die Zusammenarbeit und die Kommunikation. Das Netzwerk lässt sich vollständig via PC einrichten und steuern.

M12-Anschlüsse ermöglichen zudem eine äusserst schnelle Installation, während ein besonders breiter Temperaturtoleranzbereich (von –40 °C bis +80 °C) dafür sorgt, dass das Gerät in praktisch allen Betriebsumgebungen verwendet werden kann. Die Technologie ist damit äusserst flexibel einsetzbar und leistungsfähig.

Mit dem Drehwertgeber AAM 58 PROFINET von Eltra sind Sie garantiert bereit für die Zukunft der Automatisierung, denn er macht Produktionssysteme tauglich für die Anforderungen der «Industrie 4.0.»

Technische Spezifikationen: 

  • Aussendurchmesser (max.) 64 mm
  • Wellendurchmesser (max.) 10 mm oder 6 mm 
  • Aufsteckhohlwelle 15 mm
  • Auflösung (max.) 13 bit ST / 12 bit MT
  • Ausgangsfrequenz (max.) 100 Mbit/s
  • Betriebstemperatur –40 °C bis +80 °C
  • Gehäuse-Schutzart: IP 65

Produkt Detail

Produkt nicht gefunden?
Wir bieten Ihnen eine Reihe weiterer Produkte und massgeschneiderte Lösungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.