Der optische Multiturn-Drehgeber AAM38F

hohe Präzision in äusserst kompaktem Design

 

Pewatron präsentiert den neuen Multiturn-Drehgeber AAM38F von ELTRA, der sich unter anderem durch seine innovative Technologie zur Energiegewinnung auszeichnet. Der Drehgeber mit einseitig offener Hohlwelle überzeugt nicht nur durch seine hervorragende Performance und seine lange Lebensdauer, sondern – mit einem Durchmesser von gerade mal 38 mm – auch durch sein kompaktes Format. Dank bahnbrechender, optischer Sensor-Technologie bietet diese neue Drehgeber-Generation zudem ausserordentlich hohe Auflösungen von 23 Bit (Singleturn) bzw. 16 Bit (Multiturn).

Der AAM38F versorgt sich mittels Wiegand-Technologie selbst mit Energie, wodurch für das Zählen der Umdrehungen weder Batterien noch Antrieb nötig sind. Entwickelt für den Einsatz in der Robotertechnologie oder in CNC-Maschinen gewährleistet die moderne BiSS-C-Schnittstelle des Drehgebers zudem eine konstante Übertragung der Statusdaten. Die Schnittstelle ermöglicht darüber hinaus ein erweitertes Spektrum an Kommunikationsprotokollen, was die Anzahl benötigter Anschlüsse verringert. Weiter lässt sich der Drehgeber in jeder Position auf null zurücksetzen, was die Installation enorm vereinfacht. Und nicht zuletzt kann die Einheit, die über eine einseitig offene Hohlwelle mit einem Durchmesser von bis zu 8 mm und eine angebaute Statorkupplung verfügt, in einem erstaunlich breiten Temperaturbereich von –20 °C bis zu +105 °C eingesetzt werden.

Der AAM38F beweist einmal mehr: Wenn es um bahnbrechende Drehgeber-Technologie geht, sind Sie bei Pewatron garantiert an der richtigen Adresse.

Produkt Details

Produkt nicht gefunden?
Wir bieten Ihnen eine Reihe weiterer Produkte und massgeschneiderte Lösungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.