Hocheffiziente Stromversorgungen für ein breites Anwendungsgebiet

Die IRM-Serie von Mean Well mit extrem tiefer Leerlaufstromaufnahme

Bei der Stromversorgung sind ein hoher Wirkungsgrad und absolute Zuverlässigkeit entscheidend. Um den speziellen Anforderungen elektronischer Geräte und industrieller Automationshardware gerecht zu werden, hat PEWATRON die neuen Printmodule der IRM-Serie mit 5 bis 30 W von Mean Well lanciert. Diese Stromversorgungen sind jetzt auch mit 45 W und 60 W erhältlich und überzeugen durch eine extrem tiefe Leerlaufstromaufnahme von weniger als 0,1 W und einem Wirkungsgrad von 90,5 % (91 % bei der 60-W-Ausführung) bei gleichzeitig kompakter Baugrösse. Die IRM-Serie ist die ideale Lösung für elektronische Geräte und industrielle Automationshardware. Die IRM verfügen über Pins für die Leiterplattenmontage und IRM-ST für die Chassismontage mit Schraubklemmen.
Die gesamte Serie hat ein Class-II-Design (kein FG-Pin) und enthält integrierte Filterkomponenten, wodurch sie vollständig der EN55022 Klasse B entspricht. Das Produkt eignet sich für den gesamten Eingangsbereich von 85 VAC bis 264 VAC. Das nach 94 V-0 flammresistente Gehäuse bietet einen zuverlässigen Berührungsschutz. Zudem bietet es grundlegenden Schutz gegen Staub und Feuchtigkeit.
Dank des hohen Wirkungsgrads und der tiefen Leerlaufstromaufnahme erfüllt die Serie die weltweiten Energiesparstandards für elektronische Bauteile, inklusive der ErP-Norm der EU für energieverbrauchsrelevante Produkte und der EISA 2007 der USA. Zu den Einsatzmöglichkeiten zählen unter anderem tragbare elektronische Geräte, Fabrikautomation und mechanische und elektrische Einrichtungen in der Industrie.

Produkt nicht gefunden?
Wir bieten Ihnen eine Reihe weiterer Produkte und massgeschneiderte Lösungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.