Moderne Energielieferanten wie Brennstoffzellen und Li-Ionen-Batterien müssen erfolgreich getestet und überwacht werden um einen dauerhaft zuverlässigen Betrieb sicherzustellen. Insbesondere in folgenden Anwendungen ist dies von zentraler Bedeutung:

  • Entwicklung und Erprobung von Fahrzeugen mit Brennstoffzellen- oder Hybrid-Antrieb (HEV),
  • stationären Anwendungen (z.B. Hilfs- und Notstromversorgung)
  • und Betriebsüberwachung von militärischen Anwendungen und Elektrolyseuren.

Für das vierkanalige Messen und Überwachen von Brennstoffzellen, Li-Ionen-Batterien und Elektrolyseuren bietet Pewatron ein qualitativ hochstehendes und bewährtes Cell Voltage Monitoring System (CVMS) von SMART Testsolutions GmbH an, welches für 60 und 90 Zellen erhältlich ist. Da bis zu 31 Einheiten hintereinander geschaltet werden können, ist eine Erfassung von bis zu 2790 Zellen möglich. Die Messeinheit kann dabei direkt an eine Brennstoffzelle angebaut oder in einen Prüfstand integriert werden. Die CVM-Messeinheit kann bei entsprechender Zellenzahl direkt aus der Brennstoffzelle oder extern versorgt werden. Zur Steuerung und Visualisierung sind zwei Windows-Programme verfügbar (CVMLIB! Und CVMVIEW!). Die Messeinheit ist geeignet für mobile und stationäre Anwendungen und liefert auch im rauen Feldeinsatz zuverlässige Messergebnisse.

Neu bieten wir Ihnen auch eine MCM-Lösung für die Messung von Zellspannung und Zelltemperatur an, welche sich insbesondere für Messanwendungen von Brennstoffzellen eignet.

Gemeinsam mit Ihnen und unseren Partnern unterstützen wir Sie kompetent bei Ihren Entwicklungsprojekten.

Produkt nicht gefunden?
Wir bieten Ihnen eine Reihe weiterer Produkte und massgeschneiderte Lösungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.